FF Alland
Online:
19
Besucher heute:
55
Besucher gesamt:
22.963
Zählung seit:
 01.01.2019
Startseite > Einsätze > 2013 > Einsatz Details

Fahrzeugbergung auf der A21

Datum
16.10.2013
Ort
A21 Km 19 Richtung St. Pölten
Einsatzbeschreibung

Am 16. Oktober kam ein PKW aus unbekannter Ursache ins Schleudern und kam mit einem Frontschaden am Pannenstreifen zum Stehen. Der Lenker blieb dabei unverletzt.

Gegen 17 Uhr wurden die Feuerwehren Alland und Heiligenkreuz zur Fahrzeugbergung auf die A21 alarmiert.

Gemeinsam wurde das Fahrzeug auf die Bergeachse verladen und von der Autobahn entfernt.

Noch während die Aufräumarbeiten im Gange waren wurden wir von der Autobahnpolizei informiert, dass sich ein weiterer Verkehrsunfall auf der Autobahn ereignet hatte. Umgehend wurde ein Einsatzfahrzeug zu diesem Folgeeinsatz entsand.

Kurzes Video der Anfahrt und des Einsatzes

Weitere Informationen zu diesem Einsatz finden sie hier.

Einsatzfahrzeuge
RLFA 2000, KRF-B mit Abschleppachse
Bilder
PA160002.JPGPA160005.JPGPA160011.JPG
Titel
Fahrzeugbergung auf der A21

Zurück