FF Alland
Online:
26
Besucher heute:
49
Besucher gesamt:
25.664
Zählung seit:
 01.01.2019
Startseite > Einsätze > 2013 > Einsatz Details

Mikrowellenbrand in der Mayerlingerstrasse

Datum
14.07.2013
Ort
Alland, Mayerlingerstrasse
Einsatzbeschreibung

Als am Abend des 14. Juli ein älteres Päarchen nach Hause kam, dran dichter Rauch aus dem Haus. Sofort öffnete die Bewohnerin alle Fenster und suchte nach dem Grund der Rauchentwicklung. Aus bisher unbekannter Ursache geriet eine Mikrowelle in der Küche des Hauses in Brand. Beim Eintreffen der Hausbewohner hatte der Brand bereits auf den Herd und den Dunstabzug übergegriffen, erlosch aber von selbst wieder.

Um 20:07 alarmierte uns der diensthabende Disponent der Bezirksalarmzentrale zum Brandverdacht. Da der Brand bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr erloschen war wurden Kontrollarbeiten durchgeführt, der Herd und der Dunstabzug demontiert und ins Freie gebracht.

Um die Brandursache zu klären, verständigte die ebenfalls alarmierte Polizeistreife Alland einen Brandursachenermittler.

Gegen 21:30 konnte die Einsatzmannschaft wieder ins Gerätehaus einrücken.

Einsatzfahrzeuge
RLFA 2000, KRF-B
Bilder
P7140510.JPGP7140511.JPGP7140514.JPGP7140517.JPGP7140520.JPG
Titel
Mikrowellenbrand in der Mayerlingerstrasse

Zurück