FF Alland
Online:
26
Besucher heute:
49
Besucher gesamt:
25.664
Zählung seit:
 01.01.2019
Startseite > Einsätze > 2013 > Einsatz Details

Verkehrsunfall auf der A21

Datum
21.06.2013
Ort
A21 Km 12,5 Richtung Wien
Einsatzbeschreibung

Gegen 9:45 vormittags krachte ein PKW auf der A21 gegen die Mittelleitschiene und wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die 1. Fahrspur geschleudert. Der Lenker blieb bei diesem Unfall unverletzt.

Da sich gerade einige Kameraden bei den Vorbereitungsarbeiten für das am Wochenende stattfindende Feuerwehrfest befanden konnte innerhalb kürzester Zeit ausgerückt werden.

Beim Eintreffen sicherte die Autobahnpolizei und die ASFINAG die Unfallstelle bereits ab, die Fahrbahn wurde von den Wrackteile gereinigt und das Unfallfahrzeug von der Autobahn entfernt und gesichert abgestellt.

Einsatzfahrzeuge
RLFA 2000, KRF-B mit Abschleppachse
Bilder
P6210005.JPGP6210007.JPGP6210009.JPG
Titel
Verkehrsunfall auf der A21

Zurück