FF Alland
Online:
26
Besucher heute:
49
Besucher gesamt:
25.664
Zählung seit:
 01.01.2019
Startseite > Einsätze > 2013 > Einsatz Details

Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn

Datum
05.07.2013
Ort
A21 Km 5 Richtung Wien
Einsatzbeschreibung

In den Abendstunden des 5. Juli prallte aus unbekannter Ursache ein PKW auf der regennassen Fahrbahn gegen die Mitteleitschiene und blieb auf dem Dach liegen.

Der Lenker blieb dabei unverletzt und konnte selbst die Rettungskräfte alamieren.

Während den Aufräumarbeiten kam es zu einem erheblichen Rückstau.

Die Fahrbahn wurde gemeinsam mit der ASFINAG gereinigt. Das Unfallwrack wurde mittels Seilwinde des RLF wieder auf die Räder gestellt, von der Autobahn entfernt und gesichert abgestellt.

Einsatzfahrzeuge
RLFA 2000, KRF-B mit Abschleppachse
Bilder
P7050005.JPGP7050010.JPGP7050014.JPGP7050017.JPG
Titel
Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn

Zurück