FF Alland
Online:
26
Besucher heute:
49
Besucher gesamt:
25.664
Zählung seit:
 01.01.2019
Startseite > Einsätze > 2019 > Einsatz Details

Drei Insassen haben großen Glück

Nummer
Nr.67
Datum
07.09.2019
Ort
A21, Km 18,5 Richtung Osten
Titel
Drei Insassen haben großen Glück
Bilder
IMG 7155
Einsatzbeschreibung

Nahezu an der selben Stelle wie zwei Stunden zuvor verunfallten 3 Personen mit einem Ford Focus auf der regennassen Fahrbahn. Der PKW prallte gegen die Mittelleitschiene und kam auf der Überholspur zum Stillstand. Die Insassen hatten aber Glück im Unglück, blieben unverletzt und brachten siche bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte am Pannenstreifen in Sicherheit.

Am Ford enstand im Frontbereich ein Sachschaden. Dieser wurde durch die Feuerwehrkräfte auf das Bergeplateau verladen und von der Unfallstelle entfernt. Auch die Insassen wurden versorgt und mit von der Autobahn genommen.

Einsatzfahrzeuge
KRFB, RLFA 2000, WLFAK

Zurück