FF Alland
Online:
13
Besucher heute:
2
Besucher gesamt:
15.937
Zählung seit:
 01.01.2019
Startseite > Einsätze > 2019 > Einsatz Details

Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Nummer
Nr.33
Datum
17.05.2019
Ort
A21 km 19,5 Richtung Wien
Titel
Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall
Einsatzbeschreibung

Am Nachmittag des 17. Mai wurde die Freiwillige Feuerwehr Alland zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall auf die A21 alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatkräfte standen ein Audi Q5 und ein VW Passat auf der zweiten Spur hintereinander. Nach der Lageerkundung des Einsatzleiters wurde der Audi mittels Plateau des Wechselladefahrzeugs und der VW Passat mittels Abschleppachse von der Autobahn verbracht und gesichert abgestellt.

Einsatzfahrzeuge
KRF-B mit Abschleppachse, WLFA-K

Zurück