FF Alland
Online:
26
Besucher heute:
49
Besucher gesamt:
25.664
Zählung seit:
 01.01.2019
Startseite > Einsätze > 2019 > Einsatz Details

Feuerwehr Alland beim vierten Einsatz an einem Tag

Nummer
Nr.68
Datum
07.09.2019
Ort
A21, Km 18,5 Richtung Osten
Titel
Feuerwehr Alland beim vierten Einsatz an einem Tag
Bilder
IMG 7178
Einsatzbeschreibung

Zum vierten Einsatz an diesem Tag und zum dritten Einsatz an nahezu der selben Stelle rückte die Mannschaft gegen 21:45 Uhr aus. Ein Jaguar war auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geraten und gegen die Böschung geprallt. Die Insassen blieben unverletzt, wurden aber durch das Allander Rettungsteam kontrolliert.

Der fahrunfähige PKW wurde geborgen, auf das Bergeplateau verladen und von der Autobahn entfernt.

Besonders erwähnenswert ist hierbei der unermüdliche Einsatz der Mannschaft. Durch den Umzug in das neue Feuerwehrhaus werden zahlreiche Hände gebraucht, trotzdem stehen die Mitglieder noch bereit und rücken zu den vielen Einsätzen aus.

Einsatzfahrzeuge
KRFB, WLFAK

Zurück