FF Alland
Online:
24
Besucher heute:
29
Besucher gesamt:
28.762
Zählung seit:
 01.01.2019
Startseite > News > Archiv > Nachrichten Text

OMV-Übung bei den Schieberstationen

27.09.2013

Am Abend des 26. September fanden bei den beiden OMV-Schieberstationen in Heiligenkreuz und Klausen- Leopoldsdorf die jährlichen Pflichtübungen statt.

In Heiligenkreuz waren neben der örtlich zuständigen Feuerwehr Heiligenkreuz auch die Feuerwehren Alland und Gaaden anwesend.

In Klausen- Leopoldsdorf, Ortsteil Lammerau waren auch die Feuerwehren Alland und Heiligenkreuz anwesend.

Bei beiden wurde das Vorgehen bei einem Produktaustritt aus der Pipeline beübt. Mittels Mittelschaumteppich wurde das Gelände rund um die Pipline abgedeckt und mit den, bei den Feuerwehren durch die OMV stationierten, Messgeräten umfangreiche Messungen durchgeführt um die Wirk- und Gefahrenzone festlegen zu können.

Weiters wurde mit den zuständigen Verantwortlichen der OMV das weitere Vorgehen bei einem Ernstfall besprochen und Kontaktdaten aktualisiert.

Zurück