FF Alland
Online:
13
Besucher heute:
24
Besucher gesamt:
50.408
Zählung seit:
 01.01.2018

Gesundheits- und Sicherheitstag 2018

08.10.2018

Zeitgleich mit dem jährlichen Zivilschutzprobealarm fand am Hauptplatz und im Gemeindesaal der diesjährige Gesundheits- und Sicherheitstag der Marktgemeinde Alland statt.

Die Feuerwehren der Gemeinde, das Rote Kreuz und die Polizei präsentierten ihre Fahrzeug und Gerätschaften und standen für Fragen aller Art der Bevölkerung zur Verfügung. Die Feuerwehren waren mit je einem Fahrzeug vertreten, das rote Kreuz mit einem Rettungstransportwagen und der Reanimationspuppe und die Polizei mit einem Einsatzfahrzeug, dem kriminaltechnischen Beratungsdienst und dem Peer-Support.

Besonderes Highlight war die Angelobung bzw. die Ableistung des Jugendversprechens der neugegründeten Feuerwehrjugend der Marktgemeinde Alland. Die 21 Kinder traten vor den Einsatzfahrzeugen in ihren, neu ausgefassten, Uniformen an um vor ihren Eltern, der Bevölkerung, den anwesenden Kameraden und den Bürgermeistern Dipl.Ing. Ludwig Köck und LAbg. ÖR Josef Balber aus Altenmarkt an. Der Chef-Jugendbetreuer Feuerwehrtechniker Thomas Hohlagschwandtner sprach das Versprechen vor und die Kinder bestätigten gemeinsam mit einem lauten und kräftigen "Einer für Alle, Alle für Einen!"

Anschliessend wurde jedem Kind eine Urkunde überreicht und die Kommandaten und Ehrengäste beglückwünschten jedes Kind.

Mit dem Beginn des Zivilschutzprobealarmes mit den Signalen Warnung, Alarm und Entwarnung endete der diesjährige Sicherheitstag.

Alle Informationen und aktuelle Tätigkeiten unserer Feuerwehrjugend finden sie auf ihrer Facebook-Seite.

Zurück