FF Alland
Online:
24
Besucher heute:
29
Besucher gesamt:
28.762
Zählung seit:
 01.01.2019

Landestreffen der Feuerwehrjugend NÖ 2019

14.07.2019

Von 4. bis 7. Juli 2019 fand in Mank das jährliche Landestreffen der Feuerwehrjugend Niederösterreich statt. Daran nehmen Feuerwehrjugendgruppen aus dem ganzen Land teil, heuer erstmals über 5700 Kinder und Jugendliche. Mit dabei, erstmals, auch die gemeinsame Feuerwehrjugend der Marktgemeine Alland mit Betreuern aus allen drei Feuerwehren.

Gestartet wurde am Donnerstag früh morgens mit der Anreise nach Mank, der Anmeldung und dem Aufbau der Zelte und dem Lager für die nächsten 4 Tage. Gleich am Nachmittag waren die 10 bis 12-jährigen beim Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen dran.In dieser Altersklasse treten die Kinder allen an und müssen eine kurze Schlauchleitung aufbauen, Hindernisse überwinden und Geräte zuordnen.

Gleich am Donnerstagabend fand die traditionelle Lagereröffnung mit den hohen Feuerwehrgranden aus dem ganzen Land statt. Ebenfalls Tradition hat auch schon das spendierte Eis für alle Lagerteilnehmer.

Am Freitag traten dann die 13- bis 15-jährigen Jugendlichen zum Feuerwehrjugendleistungsabzeichen an. Hier müssen die Kinder in Gruppen zu je 9 Mitgliedern gemeinsam Schläuche verlegen, Kübelspritzen bedienen, Knoten knüpfen, bei einem Staffellauf Hindernisse überwinden und vieles mehr.

Erstmals nahm auch hier eine Gruppe unserer Jugendgruppe teil und konnte gemeinsam das begehrte Abzeichen erringen.

Abseits der Bewerbe konnte das Leben im Lager genoßen werden. Vom Freizeitzentrum bis zur Erlebnistour in Mank. Schon das Lagergelände mit den vielen Jugendgruppen lud zum gemeinsamen Spielen ein.

Am Sonntag endete das Landeslager mit dem Zusammenpacken und der Siegerehrung am Bewerbsplatz. Sehr müde, aber glücklich konnte die Heimreise angetreten werden.

Wir gratulieren unseren Jugendlichen zu den Leistungen und sind sehr stolz!

#einerfüralleallefüreinen

Bilder und Text: ©Feuerwehr Alland, ©BFKDO Baden, ©LFKDO NÖ

Zurück