FF Alland
Online:
25
Besucher heute:
38
Besucher gesamt:
30.488
Zählung seit:
 01.01.2018

Monatsübung: Ladekranschulung

20.05.2018

Auf dem Ladekran des Wechselladefahrzeuges ist eine Kranseilwinde montiert mit der mittelschwere Lasten bespielsweise aus Schächte gehoben werden können. Diese, und das Anbaugerät Schalengreifer, waren Thema der monatlichen Schulung im Mai.

Durch das Fahrmeisterteam wurde den Schulungsteilnehmern der Aufbau und die Funktionsweise der Kranseilwinde erklärt und praktisch beübt. Jeder Teilnehmer musste hier wiederholt die Anbauteile zum Betrieb der Seilwinde auf- und abbauen und richtig bedienen. Zum Abschluss dieser Einheit stand eine Geschicklichkeitsübung am Programm. Eine Palette, auf der ein befüllter Wasserkübel stand, musste, ohne das Wasser zu verschütten, auf verschiedene Punkte gehoben werden.

Der zweite Teil der Schulung befasste sich mit dem Anbaugerät Schalengreifer mit Rotator. Gemeinsam wurde das Gerät an dem Kran montiert. Jeder Maschinist konnte dann bei einem Schüttguthaufen Erfahrungen im Umgang mit dem Greifer sammeln.

Da die Kranseilwinde, aber auch die vorhandenen Anbaugeräte, eher selten zum Einsatz kommen, war diese Schulung eine wichtige Auffrischung der Handgriffe und der Bedienung.

Zurück