FF Alland
Online:
37
Besucher heute:
139
Besucher gesamt:
36.908
Zählung seit:
 01.01.2017

Monatsübung: Löschen mit Schaum

11.06.2017

Unter der Leitung von Kommandantstellvertreter Georg Baden fand am Nachmittag des 10. Juni die Monatsübung zum Thema Löschen mit Schaum statt.

Auf einem Platz neben dem Feuerwehrhaus wurden, nach der theoretischen Auffrischung, mittels Löschleitung und eingebauten Schaumzumischer und Schaumrohr, Mittel- und Schwerschaum hergestellt und durch den Übungsleiter die Vor- und Nachteile sowie Tipps bei der praktischen Anwendung vermittelt.

Durch das, am Rüstlöschfahrzeug verlastete, Be- und Entlüftungsgerät und einem Leichtschaumaufsatz kann Leichtschaum herstellt werden, um beispielsweise Räume fluten zu können. Auch diese Gerätschaft konnten von den Übungsteilnehmern praktisch angewendet werden.

Abschliessend konnte auch das Löschen mit Schaum mit dem UHPS- Löschaggregat(Quelle: Rosenbauer), welches im Kleinrüstfahrzeug verbaut ist, angewendent werden.

Zurück