22.05.2024 Verleihung der 150 Jahr-Urkunde durch Landeshauptfrau Mikl-Leitner

Die FF Alland wurde zu ihrem 150 Jahre Bestehen geehrt. Kommandant HBI Hannes Hofstätter erhielt von Landeshauptfrau Mikl-Leitner im Container-Terminal des NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrums Tulln die 150 Jahr Jubiläumsurkunde, im Beisein von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner und BGM Stefan Loidl. Die FF Alland freut sich sehr über diese Ehrung. Landeshauptfrau Mikl-Leitner betonte […]

19.05.2024 Fahrzeug aus Graben gehoben

Heute um 11:45 wurde die FF Alland zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Fahrzeug war über die Kante des Parkplatzes beim ehemaligen Zielpunkt gefahren und saß mit der Bodenplatte auf den Schwellern auf. Mit dem Kran unseres Wechselladefahrzeugs hob die FF Alland den PKW wieder schonend auf die Straße zurück. Der Fahrer konnte danach wieder weiterfahren.

13.05.2024 PKW Bergung auf der A21

Kurz nach 22:00 wurde die FF Alland zu einer Fahrzeugbergung auf die A21 Fahrtrichtung Wien alarmiert. Der fahruntüchtige PKW, war laut Angaben des Fahrers über herumliegende Teile gefahren und dadurch so stark beschädigt worden, dass eine Weiterfahrt nicht möglich war. Das Fahrzeug wurde auf das Plateau des Wechselladefahrzeugs verladen und von der Autobahn verbracht. Verletzt […]

12.05.2024 Brand einer Hütte in Alland

Heute Nacht wollte ein Allander Polarlicht schauen, und sah einen hellen Schein. Dieser war allerdings nicht vom Nordlicht, sondern von seiner Hütte, die brannte. Schnell rief er den Notruf und die Feuerwehren Groisbach, Maria Raisenmarkt und Alland wurden alarmiert. Kurz nach 04:00 ging der Notruf ein. Bereits bei der Anfahrt zum Einsatzort konnte der Feuerschein […]

09.05.2024 PKW kracht in zwei parkende Autos

Gegen 17:15 rückte die FF Alland zu einer Fahrzeugbergung im Ortsgebiet Alland aus. Der Lenker eines blauen Skoda Oktavias kollidierte aus bislang ungeklärter Ursache mit zwei geparkten Fahrzeugen und kam anschließend fahruntüchtig schräg auf der Fahrbahn zum Stehen. Eines der parkenden Autos wurde durch den Aufprall in den Vorgarten des Hauses geschoben. Dabei durchbrach der […]

07.05.2024 PKW kracht in Hausmauer

Heute Morgen verlor der Lenker eines weißen Mazda 2 auf der Mayerlinger Straße die Kontrolle über sein Auto und krachte in eine Hausmauer. Bei dem Aufprall wurde der betonierte Gartenpfeiler samt Schiebetor ausgerissen und die gesamte Vorderfront des Fahrzeugs stark beschädigt. Die FF Alland barg das nicht mehr fahrtüchtige Unfallfahrzeug mittels Kran des Wechselladers, verbrachte […]

03.05.2024 alarmierte Menschenrettung LKW

Heute Morgen, im Frühverkehr, gegen 07:24, wurden die Feuerwehren Heiligenkreuz und Alland zu einer Menschenrettung „LKW“ alarmiert. Der Fahrer eines Sattelzuges verlor in der Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen die Mittelleitwand und danach in die rechte Leitplanke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die dahinterliegende Lärmschutzwand ebenfalls beschädigt, jedoch hielt die […]

01.05.2024 PKW verlor Rad auf der A21

Kurz nach 22:15 wurde die FF Alland zum zweiten Mal alarmiert. Ein PKW war im unübersichtlichen Kurvenbereich zum Stillstand gekommen. Grund war ein verlorenes Hinterrad. Um Folgeunfälle zu vermeiden verbrachte die FF Alland den PKW rasch mittels Wechselladefahrzeug von der Autobahn. Verletzt wurde niemand.

01.05.2024 Unterstützung für die Bestattung

In den Vormittagsstunden wurde die FF Alland von der Bestattung zur Unterstützung angefordert. Ein LKW Fahrer dürfte, ersten Angaben nach, offenbar in seinem LKW verstorben sein. Zur Bergung, beziehungsweise zur Unterstützung der Bestattung wurde die FF Alland angefordert. Wir sprechen den Hinterbliebenen unser Beileid aus!