15.02.2024 Menschenrettung – Fahrzeug liegt im Graben auf der B11

Auf der nächtlichen regennassen Fahrbahn kam, am 15. Februar 2024 gegen 4:30 Uhr, auf der B11 im Bereich Ortsende Alland, Fahrtrichtung Mödling, ein Mercedes S-Klasse von der Fahrbahn ab. Nachkommende Lenker setzten die Rettungskette in Gang. Das ersteintreffende Rettungsmittel, RTW Alland, erkannte die Lage und forderte den Notarzt und die Feuerwehr zur Unterstützung zur Menschenrettung […]

22.01.2024 PKW kracht mit Heck in die Leitschiene

Gestern Abend, gegen 22:45 wurde die FF Alland zu einer PKW Bergung auf die A21 Fahrtrichtung St. Pölten gerufen. Der Lenker eines schwarzen Audi´s kam aus ungeklärter Ursache ins Schleudern, krachte mit dem Heck in die Leitschiene und kam auf der ersten Fahrspur zum Halten. Der PKW wurde mittels Seilwinde auf das Plateau des Wechselladers […]

17.01.2024 Fahrzeugbergung auf der A21

Gestern Abend, gegen 19:45 wurde die FF Alland zu einer PKW Bergung auf die A21 Fahrtrichtung Wien gerufen. Ein dunkelblauer Ford Galaxy kam an in einer langgezogenen Kurve zum Stillstand. Um Folgeunfälle zu vermeiden, wurde die FF Alland alarmiert, um das fahruntüchtige Fahrzeug rasch aus dem Gefahrenbereich zu entfernen.

16.01.2024 Zwischenbericht Restaurierung Opel Blitz

Das älteste Auto der FF Alland, die Pumpe Alland, Baujahr 1960, ist ein Opel Blitz mit einer Standard-Löschgruppenbeladung samt einer Tragkraftspritze. Dieses wurde bei zahlreichen Einsätzen zur Löschwasserförderung eingesetzt. Doch was soll mit unserem Oldtimer passieren? Das Kommando und die Mannschaft haben sich darüber Gedanken gemacht und haben sich entschieden, den Oldtimer zu restaurieren und […]

14.01.2024 gemütlicher Neujahrs Brunch der FF Alland

Gestern wurde im Feuerwehrhaus der FF Alland der Auftakt ins neue Jahr gefeiert. Alle Feuerwehrmitglieder mit deren Angehörigen waren eingeladen. Viele Kameraden aus dem Aktiv- und Reservestand folgten der Einladung und verbrachten einen gemütlichen Tag miteinander. Ein Highlight der Veranstaltung war wieder das reichhaltige Buffett mit verschiedenen Köstlichkeiten. Ein besonders Dankeschön an die Kameraden, die […]

07.01.2024 PKW steckte in Leitschiene fest

Heute, knapp nach 21:00 wurde die FF Alland wieder zu einem Verkehrsunfall auf die A21, Fahrtrichtung Wien, gerufen. Der Lenker eines Renault Scenic kam aus noch nicht geklärter Ursache ins Schleudern und blieb, entgegen der Fahrtrichtung, mit dem linken Vorderrad unter der Leitplanke stecken. Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt, zuerst von der Rettung und […]

07.01.2024 Kollision zweier Fahrzeuge auf der A21

Heute, gegen 13:20 wurde die FF Alland zu einem Verkehrsunfall auf die A21, Fahrtrichtung Wien, gerufen. Zwei PKW waren, aus noch ungeklärter Ursache, auf der linken Fahrspur miteinander kollidiert. Ein Fahrzeug war noch fahrtüchtig und konnte weiterfahren. Der andere Wagen, ein Hyundai I30, war im Frontbereich so stark beschädigt, dass die Weiterfahrt untersagt war. Die […]

01.01.2024 Feuerwerkskarton brannte auf Spar Parkplatz

In der Silvesternacht um 01:00 wurde die FF Alland zu einem Kleinbrand am Sparparkplatz alarmiert. Nach dem Abschießen einer Feuerwerksbatterie wurde diese unbeaufsichtigt gelassen und geriet in Brand. Die FF Alland löschte den Feuerwerkskarton und konnte daraufhin wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

31.12.2023 Guten Rutsch ins Jahr 2024!

Die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Alland wünscht Ihnen allen einen guten Rutsch sowie ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr! Wir sind auch in der Silvesternacht für Sie einsatzbereit!

31.12.2023 Bergung eines PKWs nach Verkehrsunfall auf der A21

Heute, kurz nach 10:30, wurde die FF Alland zu einem Verkehrsunfall auf die A21, Fahrtrichtung St. Pölten, alarmiert. Der Lenker eines silbernen Mercedes ML kam, aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, touchierte die Mittelleitwand, überfuhr zwei Verkehrsschilder und kam in einer Fahrbahnbucht, neben der zweiten Fahrspur zum Stillstand. Die Insassen wurden von den […]