19.03.2024 massiver Betriebsmittelaustritt von der Autobahnabfahrt bis zur OMV

Ein aufmerksamer Bürger informierte ein Mitglieder FF Alland, dass bei der OMV- Tankstelle ein Reisebus steht, der massiv Öl verliert. Der Kamerad war rasch am Einsatzort und begann mit den Erstmaßnahmen, um eine Ausbreitung zu verhindern. Mittels Eigenalarmierung wurde die FF Alland gerufen. Die Ölspur reichte von der Abfahrtsrampe der A21 bis zur OMV- Tankstelle. […]

07.01.2024 PKW steckte in Leitschiene fest

Heute, knapp nach 21:00 wurde die FF Alland wieder zu einem Verkehrsunfall auf die A21, Fahrtrichtung Wien, gerufen. Der Lenker eines Renault Scenic kam aus noch nicht geklärter Ursache ins Schleudern und blieb, entgegen der Fahrtrichtung, mit dem linken Vorderrad unter der Leitplanke stecken. Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt, zuerst von der Rettung und […]

07.01.2024 Kollision zweier Fahrzeuge auf der A21

Heute, gegen 13:20 wurde die FF Alland zu einem Verkehrsunfall auf die A21, Fahrtrichtung Wien, gerufen. Zwei PKW waren, aus noch ungeklärter Ursache, auf der linken Fahrspur miteinander kollidiert. Ein Fahrzeug war noch fahrtüchtig und konnte weiterfahren. Der andere Wagen, ein Hyundai I30, war im Frontbereich so stark beschädigt, dass die Weiterfahrt untersagt war. Die […]

21.12.2023 alarmierte Menschenrettung auf der A21

Kurz vor Mitternacht heulte in Alland die Sirene. Die beiden Feuerwehren Klausen-Leopoldsdorf und Alland wurden zu einer Menschenrettung auf die A21 alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte jedoch rasch Entwarnung gegeben werden. Die beiden Insassen waren nicht eingeklemmt und auch nicht verletzt. Der fahruntüchtige Polo wurde auf das Plateau des Wechselladefahrzeugs verladen und von der […]

18.12.2023 PKW zwischen Betonwand und LKW eingeklemmt

Heute Abend um 18:30 wurde die FF Alland zu einem Verkehrsunfall auf die A21, Fahrtrichtung St. Pölten, alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten ein PKW und ein LKW miteinander. Der dunkelblaue Opel Zafira wurde zwischen dem tonnenschweren Laster und der Betonleitwand eingeklemmt. Die beiden Insassen des Autos konnten das Fahrzeug über ein kaputtes Fenster selbständig […]

14.12.2023 Kleintransporter verunfallt auf der A21 und vermuteter LKW Brand

Heute wurde die FF Alland zweimal alarmiert. Zuerst am Vormittag, kurz nach 10:30 zu einem Verkehrsunfall mit einem Kleintransporter auf der A21 in Fahrtrichtung Wien. Der Klein LKW war auf ein anderes Fahrzeug aufgefahren. Dabei wurde der weiße Mercedes Sprinter im Frontbereich beschädigt und es kam zu einem Betriebsmittelaustritt. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde auf […]

06.12.2023 Auffahrunfall mit zwei PKW und einem LKW

Heute am Nikolaustag, um 14:00, rückten die Kameraden der FF Alland auf die A21, Fahrtrichtung St. Pölten, zu einem Verkehrsunfall aus. Drei Fahrzeuge waren miteinander kollidiert. Ein PKW und ein LKW konnten die Fahrt fortsetzen. Alle Insassen blieben unverletzt. Bei einem beteiligten Fahrzeug war die Lenkung gebrochen. Der rote Renault Megane wurde mittels Kran auf […]

05.12.2023 Mercedes gegen Leitschiene

Heute Abend, kurz nach 18:15, wurde die FF Alland auf die A21, Fahrtrichtung Wien, alarmiert. Ein schwarzer Mercedes GLC 250, kam, aus ungeklärter Ursache, von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitschiene. Der im Frontbereich stark beschädigte PKW wurde auf den Wechsellader verladen und von der Autobahn verbracht. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. […]

12.11.2023 Kollision zweier Fahrzeuge auf der A21

Gestern Abend, knapp nach 19:30 wurde die FF Alland zu einem Verkehrsunfall auf die A21, Fahrtrichtung Wien, gerufen. In der Alarmierung war der Hinweis „ein Elektro Fahrzeug“. Für zwei unserer drei Truppmann Absolventen war dies der erste Einsatz auf der Autobahn nach der erfolgreich abgelegten Prüfung. Zwei PKW waren, aus noch ungeklärter Ursache, auf der […]